News   >   Zur Stärkung seiner international führenden Rolle öffnet 3DCeram sein Kapital für Fremdbeteiligung

Zur Stärkung seiner international führenden Rolle öffnet 3DCeram sein Kapital für Fremdbeteiligung

Oktober 9, 2017

Limoges (Nouvelle Aquitaine), 05. Oktober 2017 – 3DCeram (www.3Dceram.com), ein französisches Fachunternehmen für 3D-Druck von Keramik mit weitreichenden Erfahrungen und Fachkenntnissen zu den hiermit verbundenen Materialien und Verfahren, hat ein Abkommen unterzeichnet, um der Firmengruppe Sinto (www.sinto.com), einem weltweit bekannten japanischen Industriepartner, eine Beteiligung an seinem Kapital zu gewähren.


Durch diese Maßnahme soll das Wachstum dieser bahnbrechenden, auf dem Gebiet des 3D-Drucks von Keramik führenden französischen Firma beschleunigt werden.
Diese Mehrheitsbeteiligung von Sinto ermöglicht es 3DCeram:
• durch Unterstützung eines Industriepartners seine Produktionskapazitäten für 3D-Drucker auszubauen,
• seine Exportmöglichkeiten zu beschleunigen, hauptsächlich in Asien und den Vereinigten Staaten, wo die japanische Firmengruppe über zahlreiche Niederlassungen verfügt.


Mit einer Umsatzziffer von ungefähr 2 Millionen Euro im Jahr 2016 und 20 Mitarbeitern in Frankreich ist diese Firma eines der innovierendsten und dynamischsten Unternehmen der neuen französischen Region "Nouvelle Aquitaine". Dank ihres außergewöhnlichen technischen Know-hows auf dem Gebiet des 3D-Drucks von Keramik gewinnt sie in Europa und der ganzen Welt ständig weitere Anerkennung.


Dank seiner einmaligen Fachkenntnisse, seiner Fähigkeit Unternehmen beim richtigen Einsatz dieser Technologie beizustehen und schlüsselfertige Anlagen zu liefern, gelang es 3DCeram in drei Marktbereichen neue Anwendungen für den 3D-Druck zu finden:
• In der Industrie (Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Elektronik und Automobil),
• in der Biomedizin (intraokulare und Schädel-Implantate …),
• Luxusartikel (Schmuck, Uhren).


Gestützt auf seine guten Ergebnisse und sein einzigartiges technologisches Know-how auf dem Gebiet des 3D-Drucks, hat 3DCeram beschlossen, ein Abkommen über eine Verbindung mit der japanischen Firmengruppe Sinto zu unterzeichnen, einem weltweit tätigen Unternehmen, dessen Ziel es ist, "Materialien und Verfahren Leben und Formen zu verschaffen". Dieses Abkommen entspricht der Entwicklungsstrategie des fernöstlichen Unternehmens, das sein weltweites Wachstum beschleunigen und auf dem Gebiet additiver Fertigung zum Rang der weltweit führenden Unternehmen aufsteigen will.


Die 2001 gegründete Firma 3DCeram wird seit 2009 von Christophe Chaput und Richard Gaignon geleitet. Dank dieser Beteiligung wird 3DCeram neues Personal einstellen können, hauptsächlich im Geschäftsbereich und bei Forschung und Entwicklung.
Das 1934 gegründete Unternehmen Sinto ist weltweit führend auf dem Gebiet der Gießerei-Ausrüstungen, wo es ausgefeilte Technologien liefert, die Qualitätsverbesserungen und Produktionssteigerungen ermöglichen und auch dem Schutz der Umwelt zu Gute kommen. Sinto hat seine Erfahrungen und Fachkenntnisse auch in verwandten Bereichen genutzt, um seinen Kunden und der Industrie allgemein zu Lösungen bei der Oberflächenbehandlung, beim Umweltschutz, bei Handling, Mechanik und Elektronik, Materialien, Verfahren usw. zu verhelfen.
Dieses Vorgehen passt perfekt zur Roadmap von 3DCeram, das auf seinem einmaligen Know-how auf dem Gebiet des 3D-Drucks für Keramik aufbauen will. Für Richard Gaignon und Christophe Chaput, die beiden Leiter von 3DCeram, "zeigt dieses Abkommen zur Mehrheitsbeteiligung den Erfolg aller unserer Anstrengungen beim Aufbau eines leistungsstarken KMUs und stärkt unsere Rolle verantwortungsbewusster, sich um den Fortbestand von 3DCeram in Frankreich und international bemühender Leiter, sowie unseren Willen zur Erweiterung unserer Teams. Wir können dank einer noch solideren Finanzierung der Zukunft ohne Sorgen entgegensehen.

Telefon : +33 (0)5 55 04 10 90
Email : info@3dceram.com
© 2009 - 2020 Copyright 3DCeram
earth
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram